Danke, danke, danke!

Ich möchte mich bei euch allen für die lieben Grüße und Glückwünsche bedanken. Ich bin so erschlagen, ich schaff es leider nicht, jedem einzelnen zu antworten. Deshalb noch ein kollektives, riesiges „DANKE“ an euch alle. Eure Anteilnahme hilft mir wirklich sehr.

Hier sehr ihr die Geschenke, die ich heute von Familie und Freund (und Kollegin) bekommen habe. Nicht zu sehen sind die Wilco-Konzerttickets und der digitale Bilderrahmen, der auf dem Fensterbrett steht.

2 Kommentare

  1. Liebe Maike!
    Alles Gute zum Geburtstag. Und viel Spaß mit den coolen Geschenken. (Avatar mochte ich sehr, dass neue Kate Nash Album kenn ich noch nicht).

    -Constantin

  2. Du scheinst eine starke Frau zu sein! Ich wünsche Dir, dass der liebe Gott Deine Stärke belohnt und schnell ein geeigneter Spender gefunden wird. Ich bin A positiv. Weiss nicht ob’s passt, werde mich aber ohnehin in die Datenbank eintragen lassen.

    Dein Blog macht übrigens in FaceBook die Runde und scheint sich zu verbreiten.

    Also, weiterhin stark sein (ist ziemlich leicht gesagt, ich weiss..) „und wenn Du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her“

    Am Sonntag hat mein Jüngster Kommunion – ich stelle eine Kerze in der Kirche für dich auf.

    Heiko

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.